Bauen mit Lehm für Groß und Klein
12
September 2017
08
Oktober 2017
 

Vor der Rindermarkthalle St. Pauli startet ab 12. September, unter anderem durch die Unterstützung der EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH und der Rindermarkthalle St. Pauli ermöglicht:

Bauen mit Lehm für Groß und Klein’ mit Bunte Kuh e.V.


Bei dem mehrwöchigen Bau-Festival bauen Kinder und Erwachsene nach eigenen Entwürfen frei modellierte, begehbare Räume und Skulpturen bis zu 4 m Höhe aus Lehm.

Durch die Hände und die Fantasie der kleinen und großen Baumeister entsteht mit fachlicher Betreuung unter einem Zeltdach eine faszinierende,
neue Stadt mit Kuppeln, Höhlen, Monstern...

Das Mitmach-Projekt ist für alle Besucher offen.

Die ‚kulturelle und soziale Klebekraft’ des Baumaterials Lehm verbindet ca. 5.000 Kinder, ihre Familien und Pädagogen im Rahmen einer öffentlichen ‚Stolzproduktionsanlage’.

Sie schaffen im sinnlich-kreativen, kommunikativen Bauprozess auch
neue Räume der Begegnung.

Die Lehmbau-Aktionen von Bunte Kuh e.V. bilden ein Netzwerk periodisch bespielter Aktionsplätze und so ein Stück niedrig schwelliger Bau- Spiel- und
Beteiligungskultur in Hamburg.

Der Eintritt ist frei!

Mitbauen kann man vom 12.09 – 30.09.2017
täglich Di. – So., 9:30 – 17:00 Uhr

Fest am Sa., 30.09.2017 von 15:00 – 18:00 Uhr

Ausstellung am 1.10 – 8.10.
täglich 10:00 – 18:00 Uhr

Ort: vor der Rindermarkthalle St. Pauli
Neuer Kamp 31, 20359 Hamburg
Eine Anmeldung ist nur für Gruppen ab vier Personen erforderlich: Tel 040 / 39 90 54 31

Mehr Infos: www.buntekuh-hamburg.de

Foto: Karen Derksen, Bunte Kuh e.V.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 10 bis 20 Uhr

EDEKA / ALDI / BUDNI
Mo.-Sa. 8 bis 21 Uhr

Instagram