Einkaufen statt shoppen
Die 1951 erbaute Rindermarkthalle gehört zum Bestand der städtischen Sprinkenhof GmbH. Die Sprinkenhof GmbH bewirtschaftet heute nahezu alle bebauten stadteigenen Gewerbegrundstücke Hamburgs.

Anfang 2012 bekam die EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH den Zuschlag, das Gebäude anzumieten und zu entwickeln.
Die Rindermarkthalle sollte ein lebendiger Bestandteil des Viertels werden. Daher wurde der Stadtteil in die Entwicklung einbezogen. Nahversorgung, Nachbarschaft, Vielfalt und Internationalität sind die Schlüsselbegriffe, die bei dem neuen Konzept für die Rindermarkthalle ganz oben stehen.

> mehr


So finden Sie uns






Unsere Öffnungszeiten
Mo.-Sa. 10 bis 20 Uhr

EDEKA / ALDI / BUDNI
Mo.-Sa. 8 bis 21 Uhr

> mehr

Instagram