Sommer-Quartier der Marktzeit auf dem Vorplatz
01
August 2015

Zusammensitzen und genießen an Hamburgs längster Open-Air-Tafel


Ab 30. Mai 2015 bezieht die MARKTZEIT ihr „Sommer-Quartier“ vor der Rindermarkthalle St. Pauli.

Der aus der Fabrik bekannte Nachbarschaftsmarkt „Marktzeit“ wird in diesem Sommer sein Quartier auf dem Vorplatz der Rindermarkthalle St. Pauli aufschlagen. Bis mindestens Ende August wird der Nachbarschaftsmarkt jeden Samstag von 10.00–18.00 Uhr vor der Rindermarkthalle St. Pauli stattfinden.

Die Marktzeit steht für einen nachhaltigen und kreativen Umgang mit Essen, Nahrungsmitteln sowie Nähr- und Rohstoffen, gespeist mit frischen und internationalen Produkten. Neue Kreationen aus Burgern, African oder Indian StreetFood und Tortillas geben sich die Hand mit guten regionalen Produkten. Obsthof Tamke, Brandgut, Frau Ingwer, Die Patisserie und Bio-Bergkäse dürfen auf der Marktzeit St. Pauli genauso wenig fehlen wie Camarillos Salsas, von Freude, Amara Ajai, und Ten Plates – wobei auch regionale Handwerksprodukte und Design zu einer gesunden Mischung beitragen. Food Trucks wie Vincent Vegan, The Big Balmy sowie die Kiezküche sind ebenfalls vor Ort. Zum Frühstück, Mittag oder Abendbrot können sich die Besucher gemeinsam an einer 20 Meter langen Tafel niederlassen.

 

Neue Konzepte


Neu ist Hamburgs erste „Food Assembly“. Ein Projekt, bei dem durch Online Vorbestellungen das finanzielle Risiko für Landwirte aus der Region minimiert wird. Ebenfalls neu ist der „Food Scan“ Stand, hier dürfen sich Food-Startups kostenlos ausprobieren, unterstützt von der Marktzeit und den Besuchern.

 

Rindermarkthalle Marktzeit

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 10 bis 20 Uhr

EDEKA / ALDI / BUDNI
Mo.-Sa. 8 bis 21 Uhr

Unser Aktionskalender

In der Rindermarkthalle wird viel geboten! Neben dem perfekten Einkaufserlebnis für den besonderen Anspruch und den täglichen Bedarf gibt es regelmäßig spannende Aktionen.
Hier sind Sie immer bestens informiert!