Kaffeespezialit√§ten und d√§nisches Lebensgef√ľhl!

Velkommen Danmark!

Das Copenhagen Coffee Lab (CCL) hat er√∂ffnet! Und das ist wirklich eine Kracher-News, denn wer jemals in einer der beiden bisherigen Dependancen in der Weidenallee oder am Eppendorfer Baum war, wei√ü, dass es doch immer noch eine Spur leckerer geht. Die d√§nischen Backwaren sind einfach umwerfend. Kein Wunder, dass man vor den L√§den h√§ufig lange Schlangen sieht. Wir sind wirklich stolz, dass die Kaffee-Experten unsere altehrw√ľrdige Halle als neue Location erw√§hlt haben.

Das Coffee Lab ist zur H√§lfte B√§ckerei und zur H√§lfte Kaffee-R√∂sterei. Die Brote und d√§nischen Spezialit√§ten wie das Plundergeb√§ck Wienerbr√łd, Kardamomknoten oder das ‚ÄěSchokohakbr√∂tchen‚Äú werden in der eigenen B√§ckerei in Stellingen jeden Morgen frisch produziert. Als 1862 der Hamburger Schlachthof gegr√ľndet wurde (und damit der Startschuss zum Bau der Alten Rindermarkthalle gegeben wurde) war die Grenze zu D√§nemark √ľbrigens nur ein paar hundert Meter von uns entfernt. Darum freuen wir uns, dass mit dem CCL ein wenig d√§nisch-entspanntes Lebensgef√ľhl nach St. Pauli zur√ľckgekehrt ist!

Copenhagen-Coffee-Lab-Logo-Shop
√Ėffnungzeiten:
Mo.-Sa. 8-20 Uhr