Lassen Sie sich in die Genusswelten ferner Länder entführen.

Bei Gaumengold geht es um alle Köstlichkeiten des Mittelmeerraumes. Von Spanien bis in den Nahen Osten. Denn kulinarisch war dies eh schon immer eins. Oliven stammen zum Beispiel ursprünglich aus dem Süden der arabischen Halbinsel und sind von den Kretern im ganzen mediterranen Raum verbreitet worden. So macht es auch nur Sinn, dass Herr Sebt aus dem Iran stammt und seine Frau aus Georgien. Die beiden sind seit 10 Jahren verheiratet, die Familie handelt seit über 20 Jahren mit Feinkost. Allein 17 Sorten frisch hergestellte Cremes gibt es! Das Beste ist, dass man die natürlich alle einfach probieren darf. Lasst euch doch beim nächsten Besuch in der Halle mal etwas Gaumengold auf der Zunge zergehen. Es schmeckt nach Liebe.

Öffnungzeiten: Mo.-Sa. 10-20 Uhr
Telefon: 040–87 50 25 92