Mode aus Alpakawolle

Wenn es drau√üen nass und kalt wird bekommt das Thema Wolle pl√∂tzlich eine ganz erstaunliche Relevanz. Denn gerade beim Einkaufen zeigt sich, ob man gerade Billigware oder wirklich etwas Gutes am K√∂rper tr√§gt. Die gesparten Euro r√§chen sich bitter, wenn man pl√∂tzlich schrecklich schwitzt und sich das kratzige Zeug an der Kasse am liebsten vom Leib rei√üen will. Gl√ľcklich dagegen in diesem Moment, wer z.B. feine Alpaka- oder Merino-Wolle am Leib tr√§gt. Kein Schwitzen, kein Kratzen ‚Äď so kann man den in der Stadt typischen Wechsel von warm zu kalt gut √ľberstehen. Nora Alva Arteaga de Buchinger kommt aus Peru und hat die uralte Kenntnis ihrer Familie um besonders hochwertige Alapaka- und Merino-Wolle mitgebracht. Vieles wird von ihrer Familie in Peru gefertigt, vieles n√§ht Nora aber auch vor Ort in der Rindermarkthalle. Pullover, M√ľtzen, T√ľcher ‚Äď f√ľr Kinder, Frauen und M√§nner.

√Ėffnungzeiten: Mo-Sa. 10-20 Uhr
Telefon: 040 50 74 48 23
E-Mail: noritaaaa@yahoo.com