Summer-Action-Camp_Logo

Pumptrack, Breakdance- und Graffiti-Workshops

Summer Action Camp für Kinder und Jugendliche zwischen 7-18

Hamburg, 9. 07. 2021: „Jetzt mach doch mal das Handy aus!“. Diesen Satz mussten sich wahrscheinlich alle Jugendlichen während des Lockdowns hundertmal anhören. Aber wo sollten sie auch hin? Gerade die Altersgruppe zwischen 7 und 18 Jahren hat in der Pandemie unter dem mangelnden Bewegungsangebot zu leiden. Um speziell dieser Altersstufe ein Angebot abseits von Partys im Stadtpark zu geben, hat die Rindermarkthalle das „Summer Action Camp“ ins Leben gerufen. Vom 16. bis 31. Juli gibt es jetzt zwei Wochen lang auf dem Vorplatz der Rindermarkthalle kostenfrei „Action satt“. Die Breakdance- und Graffiti-Workshops werden zusammen mit den Profis von DeluxeKidz e.V. durchgeführt.

Pumptrack für alle:
Bike, Skateboard, Alter, Können? Völlig egal – der Summer Action Camp Pumptrack macht einfach Spaß. Die Geschwindigkeit wird durch Hochdrücken (engl. pumping) des Körpers erzeugt. Der Pumptrack ist für MTB, BMX, Skateboards, Inline-Skates, Scooter, Laufräder geeignet und TÜV-zertifiziert.
Er ist von Montag bis Samstag von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr unter Aufsicht geöffnet. Es gibt eine Helmpflicht. Wer keinen Helm dabei hat, kann ihn sich kostenfrei ausleihen.

Breakdance-Workshops mit Chrisrock:
Chris Ndongo alias Chrisrock war mit seiner Crew Deutscher Breakdance Meister 2016. Er hat bereits unter anderem mit Mehzad Marashi oder Eko Fresh gearbeitet. Zuletzt war er in einem Trailer von Deutschland sucht den Superstar zu sehen. Im Breakdance-Workshop mit Chrisrock lernen Kids die ersten Breakdance-Moves und – mit anderen zusammen – kleine Choreografien.

Graffiti-Workshops mit Beat Boy Delles:
Gemeinsam etwas schaffen – im Graffiti Workshop mit Beat Boy Delles erstellen die Teilnehmer:innen ein eigenes „Piece“, zusätzlich malen alle gemeinsam an einem Bild auf großer Leinwand, das nach dem SUMMER ACTION CAMP für einen guten Zweck versteigert wird!

Open Stage:
Hier können alle mal zeigen, was sie draufhaben. Ob allein oder mit Freunden/Freundinnen – auf der Open Stage haben alle die Möglichkeit, ihre Dance-Moves zu präsentieren.

Über DeluxeKidz e.V.:
Gründer und Namensgeber ist Samy Sorge, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Samy Deluxe. Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Hip Hop Künstler, der vor allem für sozialkritische Songtexte und gesellschaftliches Engagement steht. Seine Popularität und Erfahrung nutzt Samy Deluxe und setzt sich schon seit Jahren in verschiedenen sozialen Projekten für Kinder und Jugendliche ein. Hierfür wurde er mehrfach ausgezeichnet.
Der Verein DeluxeKidz e.V. wurde 2013 gegründet und möchte Kindern und Jugendlichen eine Alternative bieten zur Freizeitgestaltung durch Computer, Handys, Social Media. Mit Hilfe von DeluxeKidz sollen sie die Chance bekommen sich in der Welt des Hip Hop auszutoben. Wir bieten an, sie an Musik, Sprache, Tanz, darstellende und bildende Kunst heranzuführen, ihr Interesse an Kreativität zu wecken, Teambildungsprozesse zu initiieren und über die Förderung ihrer Fähigkeiten ihr Selbstbewusstsein zu stärken.